Am 21. Mai findet in der Samaraer Sport-und Jugendschule № 1 das Internationale Tennis Jugendturnier „Pokal Samara“ statt. Am Wettbewerb werden die stärkesten Tennisspieler Russlands, der Ukraine, Belorusslands und von Usbekistan teilnehmen.