„Wedomosti“ (der regionale Teil)

Die Samaraer Stadtverwaltung hat das Eigentum behauptet

Die Samaraer Stadtverwaltung gewann 22 Objekte des Kommunaleigentums zurück, die im Jahre 2006 von der ehemaligen Verwaltung ins Anstaltskapital der privaten Gesellschaften übergeben wurde.

Nowaja gaseta (die Bundeszeitung)

„Marsch der Nichteinverstandenen“ wird in Samara stattfinden

Am 3. Mai, um 9 Uhr morgens meldete sich die Initiativgruppe der Vertreter von der Oppositionskoalition „Anderes Russland“ zur Veranstaltung des „Marsches der Nichteinverstandenen“.

„Rossijskaja nedelja“ (der regionale Teil)

Prüfung für Lehrer

Zum erstenmal steht auf der Spitze der Popularitätsquote von Samaraer Lehrern der Mann, der Informatiklehrer Oleg Lewtschenko. Die Liste von 199 Samaraer Lehrern, die im Rahmen des Nationalprojekts „Ausbildung“ gewählt wurden, wird nach Moskau geschickt. Diese Lehrer werden zum Lehrertag den 100.000 Rubel-Preis erhalten.

Mehr freie Stellen als Bewerber

Die Arbeitslosigkeit wird bald vom Mangel der Arbeitshände ersetzt sein: das ist eine Revolution auf dem Arbeitsmarkt.

„Wolshskaja kommuna“

The best

In Togliatti findet an der Stadtfeier, am 3. Juni die Autoparade und der Wettbewerb „Mein bestes Auto“ statt. Es gibt viele Nominationen: das älteste, das originellste, das selbsgebastelteste, das heimgewartigste, das musikalischste, das kriegerischste, das rostigste, das „scharfeste“, das billigste und das teurerste Auto.