An den Wahlen beteiligten 894 713 Menschen, was 37, 03 % der Wahlberechtigten betrug.

1. Vorläufige Wahlergebnisse in Einmandatwahlkreisen:

Einiges Russland – 33,81 %

KPRF (Kommunistische Partei der Russischen Föderation) – 18,94 %

Gerechtiges Russland – 14,89 %

LDPR (Liberal-Demokratische Partei Russlands) – 11,62 %

SPS (Union der rechten Kräfte) – 8,16 %

Grüne – 7,59 %

Patrioten Russlands – 1,37 %

2. Vorläufige Mandatenverteilung

Einiges Russland – 11 Mandate

KPRF (Kommunistische Partei der Russischen Föderation) – 5 Mandate

Gerechtiges Russland – 4 Mandate

LDPR (Liberal-Demokratische Partei Russlands) – 3 Mandate

SPS (Union der rechten Kräfte) – 1 Mandat

Grüne – 1 Mandat