Am 15. – 16. Dezember fand der Wettbewerb im synchronen Schlittschuhlaufen „Wolgagebiet Pokal“ im Togliattier Stadion „Torpedo“ statt. Außer Togliattier Kunstläufern nahmen auch die stärkesten Sportler aus Samara, Kasan und Nowouralsk am Wettbewerb teil. Unter den jüngsten Teilnehmern sind die Togliattier die besten.