Am 13. November findet die Presskonferenz im Ministerium für Landwirtschaft statt, an der Minister für Naturschätze und Umweltschutz Alexander Fjodorow und der Vorsitzende der Samaraer Regionalabteilung der Internationalen Sozial-ökologischen Union Sergej Simak teilnehmen werden.