Am 26. Juni fand in Kazan die feierliche Zeremonie der Eröffnung der Finaletappe des XII. Kinder- und Jugendpressefestivals „Altyn kalem – Goldfeder-2007“ statt. An der Finaletappe nahmen die Vertreter aus 9 Gebieten und Republiken des Wolgakreises teil.

Die Jugendlichen konnten in Rahmen dieses Festivals Präsentationen vorstellen, die Entwicklung der Journalistik in ihrer Region demonstrieren. Vom Samaraer Gebiet trat die Vertreterin der regionalen Jugendpresse Sofia Elterman auf. Sie ist die Schülerin der 9. Klasse des Samaraer medizinisch-technischen Lyzeums. Mehr als 2 Jahre arbeitet Sofia als Redakteur der Zeitung „Meteliza“ ihres Lyzeums. Außerdem ist sie Mitglied vieler Journalistenassoziationen und Laureat einiger Festivale der Jugendpresse.

In diesem Jahr bekam Sofia das Diplom der ersten Stufe (in der russischen Version). Wie immer haben zwei Besitzer des Hauptpreises (die russische und tatarische Version) Beihilfe bei der Aufnahme in die Kazaner staatliche Universität.