Die Samaraer Wissenschaftliche Gebietsbibliothek bei der Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Jugendpolitik im Samaraer Gebiet gibt allen Einwohnern des Gebiets die Möglichkeit, ihre Kenntnisse in der russischen Sprache zu prüfen. Dazu werden im Potral der Bibliothek im Teil („Polesnyje ssylki“) interaktive Tests untergebracht.