Gestern wurden 27 Schüler der Samaraer Schulen №44 und №148 durch deutsche Sprachdiplome feierlich ausgezeichnet. Der Besitzer des deutschen Sprachdiploms wird in die Hochschule Deutschlands ohne Prüfungen in der deutschen Sprache immatrikuliert. Die Schüler wurden auch von deutschen Gästen: Koordinator der Hauptverwaltung der ausländischen Schulen der BRD Werner Literknecht und Vertreter der Deutschen Bundesbank, Beamten der wirtschaftlichen Abteilung der Botschaft der BRD in Moskau Dr Antje Kreie gratuliert.