“Samarskaja Gaseta“

In Samara wird der Eispalast gebaut

Auf dem Platz hinter dem Sportkomplex MTL „Arena“ wird der Eispalast gebaut werden. Am 27. März wurde das Abkommen über die Realisierung des Bundeszielprogramms „Körperkultur und Sport“ in der Richtung „Volkssport“ auf dem Territorium der Stadt untergeschrieben, das auch den Aufbau des Eispalasts in Anspruch nimmt.

„Wolshskaja Sarja“

Das Metromuseum

Die Samaraer werden bald den 20. Geburtstag von der Samaraer U-bahn feiern. Dazu eröffnet sich das Metromuseum.

„Wolshskaja Kommuna“

Das mobile Diabeteszentrum startet im Gebiet

Am Ende März begann das mobile Diabeteszentrum im Samraer Gebiet im Rahmen des Bundesprogramms „Zuckerkrankheit“ zu arbeiten, wo es möglich ist, in der kurzen Frist die Diagnostik durchzuführen und die Behandlungsmethodik zu wählen.

„Rossijskaja nedelja“ (der regionale Teil)

Der Goldenkorb

Am 30. März startete in der Stadt Widnoje (bei Moskau) „Finale der Vier“ der Dameneuroliga. Da werden der Französische Klub „Burge“, der Spanische Klub „Walansjen“ und 2 russische Klubs — der Samaraer Klub CSKA und der Moskauer Klub „Spartak“ wetteifern.

„Wedomosti“(der regionale Teil)

Samara wird 70 Mio. Rubel erhalten

Die Regierung des Samaraer Gebiets nahm am 29. März den Beschluss an, der Stadt den Budgetkredit von 70 Mio. Rubel bis zum 1. Quartal 2008 zu geben. Das Geld wird zur Tilgung des Kredits, der aus dem Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung im Jahre 1996 zum Kaufen der Busse genommen war, benutzt werden.