Die Eiskunstlaufmeisterschaft Russlands unter den Teenagers wird im Sportpalast «Jubilejnyj» in Sankt Petersburg vom 14. bis zum 17. Februar stattfinden, meldete der Präsident für Eiskunstlaufföderation Alexandr Komolow.

Die Besonderheit dieses Wettkampfes besteht darin, dass daran nur die jungen Sportler teilnehmen. Die in dieser Meisterschaft gewonnene Medaillen sind die ersten großen Auszeichnungen für die jungen Läufer und Läuferinnen. Nach Sankt Petersburg kommen 105 besten Sportler Russlands, unter ihnen sind auch die Eiskunstläufer aus Samara.