Der 20-jährige Grossmeister aus Togliatti Jakow Geller nahm an dem ansehlichem Turnier «Moscow Open 2007” mit dem 2,5 Mio Rubel Preisfond teil. Der junge Schachspieler trug vier Siege davon, drei Parteien wurden mit Remis beendet, zwei Parteien waren verloren. Mit diesem Resultat geriet Jakow Geller in die Preisträger des Turniers.

An diesem Wettkampf nahmen 500 Schachspieler, entschließlich 56 Großmeister, teil. «Moscow Open 2007» trat für dem begabten Schachspieler aus Togliatti als die Vorbereitung zum nächsten großen Turnier — «Aeroflot Open 2007», das in Moskau in der nächsten Woche beginnt. Der Preisfond dieses Wettkampfes beträgt 200 Tausend $.