In Russland kann die erste Produktion von ausländischen Flugzeugen erscheinen. Vor kurzem meldete der Wirtschaftsentwicklungsminister German Gref, es wäre während der Wirtschaftsforum in Dawos die Verabredung über dem Kauf der Produktion von dem Flugzeug mit 53 Plätzen getroffen. Es geht um die Verlagerung der Bombardier Q300-Erzeugung aus dem kanadischen Downsview ins Samaraer “Aviakor”. Nach der Expertenmeinung, die Verwirklichung des Projektes kann den Abschluß der Produktion von dem russisch-ukrainischen An-140 zur Folge haben.