Der Informationskanal «Samara heute»

Archive nur, nicht mehr Updates, sorry.
News Hotline über Ereignisse im Wolgagebiet, in Rußland und in der Welt. Das Leben in Samara – Nachrichten über das geschäftliche, politische und kulturelle Leben der alten Wolgastadt. Ofizielle Nachrichten, Pressemitteilungen, Digests der Lokal-, Bundes- und Weltpresse.

«Die Frau ist der spannende Roman, den das Leben selbst geschrieben hat!»

In Samara wurde der Wettkampf «Die Frau des Samaraer Gebietes 2006» durchgeführt. Diese Aktion verfolgt das Ziel, die Familienkultur zu festigen, die Mutterschaft zu unterstützen und die Rolle der Frauen in der Gesellschaft zu zeigen. Für die letzten zehn Jahre nahmen an dieser Aktion rund drei Tausend Frauen aus verschiedenen Städten und Kreisen des Gebietes teil. Den Titel «Die Frau des Samaraer Gebietes» bekamen mehr als 800 Stadt- und Gebietsbewohnerinnen.

In Samara wird die XIII. Internationale Spezialausstellung «Energetika» stattfinden

Seit dem 6. bis zum 9. Februar wird die XIII. Internationale Spezialausstellung «Energetika» im Ausstellungszentrum «Expo-Wolga» stattfinden. Diese Ausstellung ist eine der größten in ihrer Art. «Energetika» verfolg folgende Ziele: die Erweiterung der regionalen Energieausrüstung- und Materialienmarkten, die Vorzeigung der technischen Know-hows, der Erfahrungsaustausch zwischen den Inlands- und Auslandserzeugern, die Entwicklung und Unterstützung der innerzweiglichen Kooperation, die Gestaltung der technischen, technologischen Politik und der Preispolitik im Bereich der Energiewirtschaft.

Presseschau von Samara — 05.02.2007

Samarskije izwestija

Die Lehre der „Grünen Woche“

Die Samaraer Delegation kam aus Berlin zurück,wo sie an der Ausstellung für Ernährungswirtschaft, Landwirtschaft und Gartenbau „Grüne Woche Berlin“ teilgenommen hatte. Die Teilnehmer aus Samara brachten die neuen Verträge, Diplome und aussichtsreiche Pläne mit.

Grüne Woche Berlin ist eine der ältesten und angesehensten Ausstellungen Europas. In diesem Jahr nahmen die Vertreter von 53 Länder daran teil. Die Exposition wurde schon das 72. Mal durchgeführt. Die russische Delegation kommt das 13.Mal nach Berlin, um an der Ausstellung Anteil zu nehmen. Die Delegation aus Samara nimmt das 3. Mal daran teil. Die 31 Landwirtschaftsbetriebe vertraten das Samaraer Gebiet.

Im Samaraer Flughafen «Kurumotsch» wird das neue Terminal eröffnet sein

Der Internationale Flughafen «Kurumotsch» wird rekonstruiert sein. Es wurde das Wettbewerb durchgeführt, dessen Resultaten nach das Institut für Projektierung und Forschung «Aeroprojekt» (Moskau) die Rekonstruktion führen wird. In erster Linie wird die Auslaufbahn renoviert sein.

Belebung im Hotel. Die Entwicklung des Beherbergungsgewerbes

Nach den Erwartungen der russischen und ausländischen Hotelbesitzer müssen wir eine Investitionsaufschwung im Bereich des Hotel Businesses erwarten.

Das XIII. Leichtathletikturnier «Der Gouverneurspokal-2007»

Am Sonnabend im Leichtathletikpalast fand das XIII. Leichtathletikturnier «Der Gouverneurspokal-2007» statt. Die Teilnehmer dieses Turniers waren die Sportler aus ganz verschiedenen Ländern: das sind die Leichtathleten aus Cuba, Litauen, Portugal, Poland, Trinidad und Tobago, Brasilien, Sudan, aus der Ukraine, Kirgisien, Usbekistan, Aserbeidshan und Russland. Der Preisfond des Turniers betrug 75 Tausend $.

Bilder der Woche — 29.01.-04.02.2007

Bilder der Woche 04.02.2007

Anastasija Pawljutschenkowa gawann die offene Tennismeisterschaft Australiens

Anastasija Pawljutschenkowa belegte den ersten Platz im Juniorenturnier bei der offenen Tennismeisterschaft Australiens.

Im Finale «Australian Open» besiegte sie die Amerikanerin Madison Brangl. In der forigen Saison war Anastasija schon einmal die erste unter den Junioren, als sie zum Siegerin in demselben Tennisturnier Australiens geworden war.

Die junge Sportlerin begann mit 5 Jahren Tennis spielen. Mit 15 gewann sie fast alle möglichen Preise und Auszeichnungen. Die Samaraer Tennisstar wird schon als die junge Nachfolgerin von Marija Scharapowa genannt.

Wochentliche Presseschau — 29.01.-04.02.2007

Komsomolskaja prawda (der regionale Teil)

In Samara findet die Storttanzenmeisterschaft Russlands

850 beste Tanzpaare werden zeigen, wie die richtigen Meister tanzen können.

Das ist der außerordentliche Fall nicht nur für unsere Stadt, sondern auch für die ganze Wolga-Region.

Die Storttanzenmeisterschaft Russlands wird in Samara das erste Mal durchgeführt sein.

Presseschau von Samara — 02.02.2007

Samarskaja nedelja

Spielzeiten an der Wolga

Im Schauschpielerhaus fand die Pressekonferenz statt. Sie war der Orgenisation von dem ersten Allrussischen Festival “Wolgaspielzeiten” gewidmet.

VAZ wird billige Autos produzieren. Das ist Notlösung

Gestern hat der Direktorenrat von VAZ beschlossen, die “klassischen” Modelle des LADA Nova (russ.: VAZ 2105 und2107) bis zum 2009 zu produzieren. Diese Modelle werden in Zukunft durch die besondere Haushaltsvariante vom LADA Kalina ersetzt sein, die auf 25 000 Rubel billiger als die Basismodelle wird. Aber Experte sind nicht sicher, ob die Produktion der billigen Fahrzeuge die Situation am Autowerk stabil machen kann.

Наши партнеры