Der Informationskanal "Samara heute" - Лента новостей «Самара Сегодня»

Archive nur, nicht mehr Updates, sorry.
News Hotline über Ereignisse im Wolgagebiet, in Rußland und in der Welt. Das Leben in Samara – Nachrichten über das geschäftliche, politische und kulturelle Leben der alten Wolgastadt. Ofizielle Nachrichten, Pressemitteilungen, Digests der Lokal-, Bundes- und Weltpresse.

Presseschau von Samara — 20.08.2007

„Samarskoje obosrenije“

Ardalin verbindet Europa und Asien

In der vorigen Woche kündigte der Samaraer Minister für Verkehrswesen, Verbindung und Autostraßen Boris Ardalin an, dass bald die Verhandlungen über Anwerbung der Investoren zur Finanzierung vom Projekt des Gebietsverkehrskonsolidierungszentrums beginnen. Das ist eine der wichtigsten Fragen in der Konferenz, die am 11. – 12. Oktober in Samara stattfindet.

Heute findet die Einweihung des XX. Internationalen Wettkampfes im russischen Damespiel „Wolshskije sori“ statt

Heute findet die Einweihung des XX. Internationalen Wettkampfes im russischen Damespiel „Wolshskije sori“ im Ausbildungsferienlager „Wolgarjonok“ statt. Am Wettkampf nehmen die Mannschaften aus Samara, Nowokujbyschewsk, Moskau, Tscheljabinsk, Omsk, Nishnekamsk und anderen Städten Russlands teil. Außerdem werden die Sportler aus Tatarstan, Baschkortostan, Estland und anderen Ländern der EU kommen.

Wöchentliche Presseschau von Samara — 13-17.08.2007

„Samarskije iswestija“

Um Licht in der Seele zu haben

Die Samarer können ihre „Wegauswahl“ treffen. Am 24. August beginnt in Samara das 2. russische Art-Festival „Lichtfest“ (Prasdnik sweta)

Bilder der Woche — 13-17.08.2007

Bilder der Woche 19.08.2007

Die Samaraer Uferstraße wird das ganze Jahr hindurch funktionieren

Laut der neuen Konzeption der Entwicklung von der Wolgauferstraße wird sie nicht nur im Sommer, sondern das ganze Jahr hindurch funktionieren. In der kalten Zeit werden hier Schis, Schlittschuhe, Schlitten verliehen sein, warmes Essen und Getränke verkauft.

Presseschau von Samara — 17.08.2007

„Samarskije Iswestija“

Der Strukowskij Garten ist in Blumen versunken

Gestern eröffnete sich das Blumenfestival in Samara. Samara erhebt Anspruch auf den Titel „Die schönste Stadt des Landes“.

Aus Samara nach Europa durch Kaliningrad

Gestern kündigte die Luftverkehrsgesellschaft „KD avia“ an, dass Samara in ihr Verkehrsschema durch den Kaliningrader Flughafen „Hrabrowo“ eingeschlossen sein wird. Heutzutage vereinigt das Projekt, das ca. 200 Maraschrouten umfasst, 10 russische Millionenstädte und 13 europäische Städte.

Der Flughafen „Kurumotsch“ in der Luftschau MAX-2007

Der internationale Flughafen „Kurumotsch“ wird in der Luftschau MAX-2007 das Projekt zur Modernisierung vom Flughafenkomplex und das Projekt zur Entwicklung des Flugtaxis aufgrund der modernen Hubschrauber darstellen.

Die Samaraer Uferstraße wird das ganze Jahr hindurch funktionieren

Laut der neuen Konzeption der Entwicklung von der Wolgauferstraße wird sie nicht nur im Sommer, sondern das ganze Jahr hindurch funktionieren. In der kalten Zeit werden hier Schis, Schlittschuhe, Schlitten verliehen sein, warmes Essen und Getränke verkauft.

Presseschau von Samara — 15.08.2007

„Wolshskaja kommuna“

„Silberne Trompeten des Wolgagebiets“

In Sysran startete gestern das XI. Internationale Festival „Silberne Trompeten des Wolgagebiets“. Das Festival findet jährlich in Sysran statt. Nach Samara kamen vorige Jahre Blasorchester und Volksbande aus Frankreich, Serbien, Italien, Bosnien, Indien. Das Ziel des Festivals ist die Annäherung der Kulturen von verschiedenen Ländern durch Musiksprache.

In Togliatti eröffnet sich die „Sommerorchesterakademie“

Heute, am 15. August, eröffnet sich die „Sommerorchesterakademie“. Nach Togliatti kommen junge Musiker aus 6 Ländern: Russland, Spanien, Turkmenien, der Ukraine und Belorussland. Eben Togliatti wurde die Ehre zuteil, „Sommerorchesterakademie“ zu eröffnen.