Der Informationskanal "Samara heute" - Лента новостей «Самара Сегодня»

Archive nur, nicht mehr Updates, sorry.
News Hotline über Ereignisse im Wolgagebiet, in Rußland und in der Welt. Das Leben in Samara – Nachrichten über das geschäftliche, politische und kulturelle Leben der alten Wolgastadt. Ofizielle Nachrichten, Pressemitteilungen, Digests der Lokal-, Bundes- und Weltpresse.

Das längste in der Welt Festival in Samara

Am 27. Oktober eröffnete sich das III. Internationale patriotische Festival, das dem Jahr der russischen Sprache gewidmet ist. Das Festival findet im Rahmen des Projekts „Patriotische Erziehung der Bürger der RF 2006 – 2010“ statt. Im Festival sind verschiedene Genres dargestellt: Musik, Dichtung, Filmkunst, Foto, Volkskunst u.a. Das II. Internationale Festival dauerte 10 Monate lang: seit September 2006 bis Juni 2007 und wurde das längste Musikprojekt der Welt.

Presseschau von Samara — 29.10.2007

„Wolshskaja kommuna“

Zum Tag der Fachkraft der Autoverkehr

Zum Tag der Fachkraft der Autoverkehr gratulierten der Gouverneur des Samaraer Gebiets W. Artjakow und der Samaraer Bürgermeister V. Tarchow.

Wöchentliche Presseschau von Samara — 22-26.10.2007

„Samarskoje obosrenije“

Ein Jahr ist vorbei

Die Journalisten und Experten der SO bereiteten die Artikelsammlung in der Extrabeilage vor, die der Regierung des neuen Samaraer Bürgermeisters Viktor Tarchow gewidmet ist.

Bilder der Woche — 22-26.10.2007

Bilder der Woche 28.10.2007

Am 23. Oktober war der Ministerpräsident der RF V. Subkow mit dem Arbeitsbesuch im Samaraer Gebiet

Der Ministerpräsident besuchte den Betrieb „Motorostroitel“. Danach führte V. Subkow die Arbeitsberatung zu Fragen der sozial-wirtschaftlichen Entwicklung des Regions in Samara durch. Daran nahmen Ministerin für wirtschftliche Entwicklung der RF Elvira Nabiullina, Ministerin für Gesundheitswesen Tatjana Golikowa, Minister für Verkehrswesen Igor Lewitin und Minister für Ausbildung Andrej Furssenko. Tatjana Golikowa versprach dem Gesundheitswesen des Samaraer Gebiets die Bundesunterstützung. Elvira Nabiullina führte die Arbeitsberatung für Samaraer Unternehmer durch.

Presseschau von Samara — 26.10.2007

„Wolshskaja kommuna“

3 Starts pro Monat

3 Starts der Trägerraketen pro Monat ermöglichten die Fachleute des Samaraer Staatlichen Forschungs- und Raketenbauzentrums „ZSKB Progress“. Am 10. Oktober wurde das Raumschiff „Sojus-TMA-11“ mit Hilfe der Trägerrakete „Sojus-FG“ gestartet.

Silbermedaillen der Samaraer Kickboxer

Im russischen Anapa fand die Kickboxing Europameisterschaft statt. 3 Samarer (Pawel Nowikow, 64 kg; Eduard Kutusow, 76 kg; Alexander Adamowitsch, 60 kg) traten in der russischen Auswahlmannschaft auf. Alle 3 Sportler gewannen Silbermedallien.

Einzugsfeier im Theater „Samarskaja ploschtschad“

In Samara wurde das neue Gebäude des Theaters „Samarskaja ploschtschad“ feierlich eröffnet. 13 Jahre lang warteten die Schauspieler des Theaters auf dieses Ereigniss, dazwischen traten sie in Samaraer Kulturhäusern und Klubs auf, gaben Gastrollen in den Städten des Samaraer Gebiets, Russlands und im Ausland: in Deutschland, Österreich, Ungarn und in der Tschechischen Republik.

Presseschau von Samara — 24.10.2007

„Rossijskaja gaseta“

Gegen Staus

Der Chef von der Abteilung der Verkehrsregelung in Samara Oberstleutnant Igor Tschugurow das schmerzliche Thema der Staus auf Samaraer Autostraßen.

Forum „New City“

Am 23. – 25. November 2007 findet das 1. Design – und Baukunstforum «New City» im Togliattier Tenniszentrum bei der Unterstützung des Ministeriums der wirtschaftlichen Entwicklung und Handel der RF statt.

Am Mittwochnachmittag wurde das Verbrauchsgas im Samaraer Wonhaus in der Alexej-Tolstoj-Straße explodiert

Bei der Verbrauchsgasexplosion um 9 Uhr Samaraer Zeit wurden 4 Menschen verletzt, 3 Stöcke wurden zusammengestürzt, 9 Wohnungen — beschädigt. Ein Geschädigte ist im schweren Zustand im Krankenhaus, sein ganzer Körper ist verbrannt.