Der Informationskanal «Samara heute»

Archive nur, nicht mehr Updates, sorry.
News Hotline über Ereignisse im Wolgagebiet, in Rußland und in der Welt. Das Leben in Samara – Nachrichten über das geschäftliche, politische und kulturelle Leben der alten Wolgastadt. Ofizielle Nachrichten, Pressemitteilungen, Digests der Lokal-, Bundes- und Weltpresse.

Internationale Fachausstellung „Oil. Gas. Chemistry“

Am 14. November eröffnet sich die Internationale Fachausstellung „Oil. Gas. Chemistry“ im Expo Wolga, die bei der Unterstützung des Ministeriums für Öl-und Gasindustrie und des Ministeriums für Naturschätze und Umweltschutz des Samaraer Gebiets veranstaltet wird. Die Ausstellung wird den aktuellen Problemen der erdölgewinnenden und –verarbeitenden Industrie des Samaraer Gebiets gewidmet.

„Märchen der Völker der Welt“

Am 13. November eröffnet sich die Ausstellung „Märchen der Völker der Welt“ im Peter-Alabin-Museum. 27 Figuren in Naturalgröße, in Bewegung, auf dem Hintergrund der Landschaftsgemälde, der Theaterbeleuchtung, der Märchenbühnenbilder. In der Ausstellung sind handelnde Personen von Märchen „Abenteuer von Buratino“, „Repka“, „Aschenputtel“, „Morosko“, „Rotkäppchen“, „Pu der Bär“, „Der graubraune Ross“ dargestellt.

Presseschau von Samara — 12.11.2007

„Wedomosti“ (der regionale Teil)

Am 14. Dezember besprechen die Aktieninhaber des Samaraer wissenschaftlich-technischen Nikolaj-Kusnezow-Komplexes die Übergabe der Leitung dem Staatskonzern „Oboronprom“.

Ökologische Verantwortung der Samaraer Betriebe

Am 13. November findet die Presskonferenz im Ministerium für Landwirtschaft statt, an der Minister für Naturschätze und Umweltschutz Alexander Fjodorow und der Vorsitzende der Samaraer Regionalabteilung der Internationalen Sozial-ökologischen Union Sergej Simak teilnehmen werden.

Wöchentliche Presseschau von Samara — 05-09.2007

„Wolshskaja kommuna“

Nach dem Festival

2 Monaten später nach dem Internationalen Festival „Silbertrompeten“ wurde Sysran vom französischen Kulturminister Cloude Revolte besucht.

Bilder der Woche — 05-09.2007

Bilder der Woche 10.11.2007

Tag der Volkseinheit in Samara

In Samara fanden an diesem Tag Meetingen statt. Gegen 13 Uhr sammelten sich die Studenten, Vertreter von Jugend-und Arbeitorganisationen, Kriegs-und Arbeitsveteranen und viele andere Menschen auf dem Ruhm-Platz. Der Gebietschor sang die Staatshymne. Danach ehrten die Stadtbürger Gedenken der Umgekommenen in der Togliattier Tragödie durch eine Schweigeminute und Glockengeläute.

Presseschau von Samara — 09.11.2007

„Wolshskaja kommuna“

Nach Togliatti kommt Vater Frost

In Togliatti wird der Weihnachtsbaum schon am 1. Dezember auf dem Zentralen Platz festegestellt sein. Die frühere Feststellung des Weihnachtsbaums ist mit dem Besuch des Allrussischen Vaters Frost nach Togliatti verbunden.

Die Togliattier kamen nach Hause mit Silbermedaillen

Am 23. – 28. Oktober fand die Weltmeisterschaft 2007 Karate-do Fudokan in der Stadt Lods (Polen) statt. Die russische Auswahlmannschaft gewann 10 Goldmedaillen, 13 Silbermedaillen und 16 Bronzenmedaillen, Russland belegte den 2. Platz, nach Rumänien in der Meisterschaft. Es gab keinen Fall, dass Schüler des Togliattier Trainers Merabi Okudshawa keine Medaillen von Welt-, Europa- und Russlandmeisterschaften gebracht hätten.

In Samara wurde das kosmische Museum präsentiert

Am 7. November fand die Präsentation der Trägerrakete „Sojuz“ im Museum „Samara kosmitscheskaja“ („Kosmisches Samara“) statt. Im Programm stehen: Vorwort der Museumleiterin Kusina E. M., Führung durchs Museum „Kosmisches Samara“, Projektpräsentation (Realisierung der sozialen Projekten in der Kulturinstitution wie eine Arbeitsform), Eintritt des ehrenvollen Bürgers von Samara A. A. Rossowskij, „Rundtisch“ zum Thema „Gebrauchswerte des Projekts“.

Presseschau von Samara — 08.11.2007

„Wolshskaja kommuna“

Die Verkäufe nehmen zu

Im Oktober wurden mehr als 70 000 Autos, die im Togliattier Autobetrieb „AvtoVaz“ produziert wurden, verkauft. Die Verkäufe nahmen im Vergleich zum vorigen Jahr um 40 % zu.

Наши партнеры